Hall of Fame

Die Themen

Der Mittelländische Tischtennisverband nimmt Spieler für nationale sowie internationale Erfolge oder Funktionäre für überdurchschnittlichen Einsatz in die Hall of Fame auf. Die Spieler oder Funktionäre werden vom MTTV Vorstand nominiert und der Delegiertenversammlung zur Aufnahme vorgeschlagen.

Ehrennadel für sportliche Erfolge

  • 1998: Vera Bazzi (✞)
  • 2006: Monika Göggel
  • 2006: Stephan Stricker
  • 2014: Elia Schmid

Ehrenpräsidenten

  • Alex Knuchel (✞)
  • Hans Husi (✞)

Ehrenmitglieder

  • Roland Borel (✞)
  • Paul Bucher (✞)
  • Emile Coppex (✞)
  • Bruno Gusberti (✞)
  • Gerhard Spengler (✞)
  • René Stuber (✞)
  • Matthias Thönen (✞)
  • René Vuillien (✞)
  • Alfred Wüthrich (✞)
  • Urs Wymann (✞)
  • Reto Brunner (✞)
  • Rudolf Enderli
  • Hubert Eugster
  • Edgar Fahrni
  • Gustavo Flügel
  • Hanspeter Fuhrer (✞)
  • Hans-Ulrich Gerber
  • Renzo Giovanoli
  • Ernst Ihle (✞)
  • Martin Iseli
  • Indre Jain
  • Peter Kocher
  • Daniel Luder
  • Daniel Meierhofer
  • Rainer Notter
  • Rosmarie Riek
  • Hansueli Schaad
  • Ulrich Scheidegger
  • Kurt Scheuchzer
  • Niklaus Schmidiger
  • Klaus Schweizer
  • Yvonne Stuber
  • Rosa Zaugg
  • Robert Zbinden

Ehrennadel für Funktionärstätigkeit

  • 1997: Peter Herren
  • 2000: Martin Meierhans
  • 2002: Roger Beutter
  • 2002: Christian Kormann
  • 2014: René Bieri
  • 2016: Ernst Tanner
  • 2017: Mario Burlon (✞)