Trainer

Der Nachwuchs ist unsere Zukunft! Um die Existenz eine Clubs langfristig zu sichern ist es nötig im Nachwuchsbereich aktiv zu sein. Den die Nachwuchsspieler von heute sind die Clubfunktionäre und Nachwuchstrainer von morgen! Damit dies möglich ist, braucht es ausgebildete Nachwuchstrainer oder wie bei Jugend und Sport genannt «J+S Leiter». Doch was sind die Aufgaben eines Nachwuchstrainers? Zu den wichtigsten gehören folgende:

  • kümmert sich um die Nachwuchsarbeit im Verein
  • plant und leitet das Nachwuchstraining
  • pflegt den Kontakt zu Eltern
  • fördert und fordert den Nachwuchs ihrer Spielstärke entsprechend
  • sorgt für die Integration der Nachwuchsspieler im Verein

Dabei muss ein Nachwuchstrainer von Vorteil über folgende Eigenschaften verfügen:
Der Nachwuchstrainer…

  • hat Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • kann die Tischtennisgrundlagen vermitteln
  • kann Kinder- und Jugendliche motivieren und führen

Wer sich angesprochen fühlt, der sollte unbedingt unter “Trainer werden” weiterlesen.

Daniel Burren
Dein Ansprechpartner rund um das Thema Trainerausbildung Jugend + Sport
Kontakt J+S Verantwortlicher